26716: Acronis Backup & Recovery 11: Unterstützte Betriebssysteme

Also read in:

Translate to:

Liste der Betriebssysteme, die Komponenten von Acronis Backup & Recovery 11 unterstützen

Dieser Artikel betrifft:

  • Acronis Backup & Recovery 11

Beschreibung

Acronis Backup & Recovery 11 Agent für Windows

Acronis Backup & Recovery 11 Advanced Server, Acronis Backup & Recovery 11 Advanced Server Virtual Edition

  • Windows XP Professional SP2+ (x86, x64)
  • Windows 2000 SP4 – alle Editionen mit Ausnahme der Datacenter Edition
  • Windows Server 2003/2003 R2 – Standard, Enterprise, Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Vista – alle Editionen mit Ausnahme von Vista Home Basic und Vista Home Premium (x86, x64)
  • Windows 7 – alle Editionen mit Ausnahme der Starter und Home Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 – Standard, Enterprise und Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 R2 – Standard, Enterprise, Datacenter und Foundation Editionen
  • Windows MultiPoint Server 2010
  • Windows Small Business Server 2011

Acronis Backup & Recovery 11 Advanced Server für SBS

  • Windows Server 2003/2003 R2 – Small Business Server Edition (x86, x64)
  • Windows Server 2008 – Small Business Server Edition (x86 sofern zutreffend, x64)
  • Windows Small Business Server 2011

Acronis Backup & Recovery 11 Server für Windows

  • Windows XP Professional SP2+ (x86, x64)
  • Windows 2000 SP4 – alle Editionen mit Ausnahme der Datacenter Edition
  • Windows Server 2003/2003 R2 – Standard, Enterprise, Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Vista – alle Editionen (x86, x64)
  • Windows 7 – alle Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 – Standard, Enterprise und Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 R2 – Standard, Enterprise, Datacenter und Foundation Editionen
  • Windows MultiPoint Server 2010
  • Windows Small Business Server 2011

    (!) Eine Remote-Verbindung mit dem Agenten ist nicht möglich.

Acronis Backup & Recovery 11 Advanced Workstation

  • Windows 2000 Professional SP4
  • Windows XP Professional SP2+ (x86, x64)
  • Windows Vista – alle Editionen mit Ausnahme von Vista Home Basic und Vista Home Premium (x86, x64)
  • Windows 7 – alle Editionen mit Ausnahme der Starter und Home Editionen (x86, x64)

Acronis Backup & Recovery 11 Workstation

  • Windows 2000 Professional SP4
  • Windows XP Professional SP2+ (x86, x64)
  • Windows Vista – alle Editionen (x86, x64)
  • Windows 7 – alle Editionen (x86, x64)

    (!) Eine Remote-Verbindung mit dem Agenten ist nicht möglich.

Acronis Backup & Recovery 11 Agent für Linux, Acronis Backup & Recovery 11 Advanced Server Standard, Acronis Backup & Recovery 11 Advanced Server Virtual Edition, Acronis Backup & Recovery 11 Server für Linux

  • Linux mit Kernel 2.4.20 oder später (einschließlich 3.x-Kernels*) und glibc 2.3.2 oder später
  • Diverse 32-Bit- und 64-Bit-Linux-Distributionen, einschließlich:
  • Red Hat Enterprise Linux 4.x, 5.x und 6.x
  • Ubuntu 9.10 (Karmic Koala), 10.04 (Lucid Lynx) und 10.10
  • Fedora 11, 12, 13, 14, 15*, 16*
  • SUSE Linux Enterprise Server 10 und 11
  • Debian 4 (Lenny), 5 (Etch), Debian 6.0 (Squeeze)*
  • CentOS 5.x, 6.x

    Bevor Sie das Produkt auf einem System installieren, das keinen RPM-Paketmanager verwendet (wie etwa ein Ubuntu-System), müssen Sie diesen Manager manuell installieren – beispielsweise durch Ausführung des folgenden Befehls (als Benutzer „root“):

    • apt-get install rpm

Acronis Backup & Recovery 11 Agent für Hyper-V

  • Windows Server 2008/2008 R2 (x64) mit Hyper-V
  • Microsoft Hyper-V Server 2008/2008 R2

    Dieser Agent wird auf einem Hyper-V-Host als Add-on zum Acronis Backup & Recovery 10 Agent für Windows installiert.

Acronis Backup & Recovery 11 Agent für ESX/ESXi

  • VMware ESX Infrastructure 3.5 Update 2+
  • VMware ESX/ESXi 4.0 und 4.1

    Der Agent für ESX/ESXi wird als Virtual Appliance geliefert.

    Der Agent für ESX/ESXi unterstützt alle VMware ESXi-Lizenzen mit Ausnahme der freien Lizenz. Hintergrund ist, dass der Agent die Appliance „Remote Command Line“ (Remote-Befehlszeile) verwendet und der Zugriff auf diese Appliance beim freien VMware ESXi auf „Nur Lesen“ beschränkt ist. Der Agent arbeitet während des VMware ESXi-Evaluierungszeitraums. Sobald eine freie VMware ESXi-Seriennummer eingegeben wird, funktioniert der Agent für ESX/ESXi nicht mehr.

Komponenten zur zentralen Verwaltung

Acronis License Server

  • Windows XP Professional SP2+ (x86, x64)
  • Windows 2000 SP4 – alle Editionen mit Ausnahme der Datacenter Edition
  • Windows Server 2003/2003 R2 – Standard, Enterprise, Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Vista – alle Editionen mit Ausnahme von Vista Home Basic und Vista Home Premium (x86, x64)
  • Windows 7 – alle Editionen mit Ausnahme der Starter und Home Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 – Standard, Enterprise und Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 R2 – Standard, Enterprise, Datacenter und Foundation Editionen
  • Windows MultiPoint Server 2010
  • Windows Small Business Server 2011

Acronis Backup & Recovery 11 Management Konsole

  • Windows XP Professional SP2+ (x86, x64)
  • Windows 2000 SP4 – alle Editionen mit Ausnahme der Datacenter Edition
  • Windows Server 2003/2003 R2 – Standard, Enterprise, Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Vista – alle Editionen (x86, x64)
  • Windows 7 – alle Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 – Standard, Enterprise und Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 R2 – Standard, Enterprise, Datacenter und Foundation Editionen
  • Windows MultiPoint Server 2010
  • Windows Small Business Server 2011

Acronis Backup & Recovery 11 Management Server, Acronis Backup & Recovery 11 Storage Node

  • Windows XP Professional SP2+ (x86, x64)
  • Windows 2000 SP4 – alle Editionen mit Ausnahme der Datacenter Edition
  • Windows Server 2003/2003 R2 – Standard, Enterprise, Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Vista – alle Editionen mit Ausnahme von Vista Home Basic und Vista Home Premium (x86, x64)
  • Windows 7 – alle Editionen mit Ausnahme der Starter und Home Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 – Standard, Enterprise und Small Business Server Editionen (x86, x64)
  • Windows Server 2008 R2 – Standard, Enterprise, Datacenter und Foundation Editionen
  • Windows MultiPoint Server 2010
  • Windows Small Business Server 2011

Weitere Informationen

Siehe auch Acronis Backup & Recovery 11.

* Ab der Build 17437 von Acronis Backup & Recovery 11.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
9 + 9 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.