58912: Acronis True Image für Mac: Parallels Desktop virtuelle Maschinen booten nicht, falls sie auf Dateiebene wiederherstellt werden

Benutzen Sie das Script, wie es in diesem Artikel beschrieben ist

Symptome

  1. Sie haben Mac OS X mit den Parallels Desktop virtuellen Maschinen gesichert. 
  2. Sie stellen die Dateien der virtuellen Maschinen von diesem Backup wiederher.
  3. Die wiederherstellten Maschinen booten nicht.

Ursache

Zeitweilige Einschränkung des Produktes.

Solution

Um das Problem zu beheben, starten Sie das recreate_pd_hdd.script:

  1. Seit Acronis True Image 2017 ist das Script mit dem Produkt geliefert und ist in /Applications/Acronis True Image.app/Contents/MacOS/recreate_pd_hdd.sh auf der Maschine, wo Acronis True Image 2017 installiert ist, lokalisiert.
  2. Falls Sie Acronis True Image 2016 oder 2015 haben, laden Sie recreate_pd_hdd.zip script herunter und verpacken Sie es.
  3. Starten Sie das Script:
    [path_to_script] [path_to_pvm_folder_with_restored_vm_files]
    wo [path_to_script] der Pfad zum Ordner, wo sich das Script befindet, ist
    und [path_to_restored_vm_files] der Pfad zum .pvm Ordner, wo die Dateien der virtuellen Maschinen wiederhergestellt wurden, ist.

    Beispiel:
    bash "/Applications/Acronis True Image.app/Contents/MacOS/recreate_pd_hdd.sh" "/Users/John/Downloads/My Windows Virtual Machine.pvm"

Weitere Informationen

Falls Sie die Fehlermeldung erhalten, dass die Maschine mit der Festplatte nicht verbunden werden kann, starten Sie die Maschine neu: klicken Sie auf Virtuelle Maschine doppelt, dann klicken Sie auf Stoppen, und dann auf Starten.

You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
4 + 13 =
Lösen Sie bitte diese einfache Rechenaufgabe und geben Sie das Ergebnis ein. Z.B. für 1+3 geben Sie 4 ein.