49550: Vergleich von Acronis Access und Acronis Access Advanced

Auch verfügbar in:

Translate to:

Acronis Access und Acronis Access Advanced ermöglichen es Mitarbeitern von Unternehmen, mit einem beliebigen Gerät – Desktop-Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone, der bzw. das dem Unternehmen oder dem Mitarbeiter gehört (BYOD) – Unternehmensinhalt sicher aufzurufen, zu synchronisieren und freizugeben, während die IT-Abteilung weiterhin die Kontrolle über die Sicherheit und Konformität behält.

Acronis Access wurde für kleine und mittlere Unternehmen als benutzerfreundliche und sichere Komplettlösung entwickelt, mit der Mitarbeiter überall und auf einem beliebigen Gerät produktiv am benötigten Unternehmensinhalt arbeiten können. Acronis Access ist sicher, vollständig, schnell und benutzerfreundlich zu installieren. Außerdem ermöglicht es Ihnen die Nutzung von BYOD, steigert die Mitarbeiterproduktivität, verbessert den Support und hilft Ihnen beim Gewinnen von Kunden sowie bei der Steigerung Ihres Umsatzes.

Acronis Access Advanced wurde für große Unternehmen sowie für Unternehmen entwickelt, die ein höchstes Maß an Sicherheit und Kontrolle benötigen. Acronis Access Advanced ist eine sichere Zugriffs-, Synchronisierungs- und Freigabelösung, die IT-Abteilungen in Unternehmen vollständige Kontrolle über den Unternehmensinhalt bietet, um die Sicherheit sicherzustellen, die Konformität einzuhalten und BYOD zu ermöglichen. Acronis Access Advanced wird von der Acronis AnyData Engine unterstützt und ermöglicht Mitarbeitern die Verwendung eines beliebigen Geräts – Desktop-Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone, um Inhalt sicher aufzurufen und für autorisierte interne sowie externe Zugehörige wie Mitarbeiter, Kunden, Partner und Lieferanten freizugeben.

Detaillierter Vergleich

Richtlinieneinstellung   Acronis Access     Acronis Access Advanced  
Zugriff auf Dateiserver, NAS und SharePoint  ja (bis zu 3)  ja
Synchronisierung und Freigabe  ja  ja
Überwachungsprotokollierung  ja  ja
Unterstützte Benutzer  100  unbegrenzt
Unterstützte Zugriffsserver  1  unbegrenzt
Administratorbenutzertypen/-rollen  1
Unterstützung des Amazon S3-Speichers für Synchronisierung und Freigabe nein  ja
Funktions- und Sicherheitsrichtlinien pro AD-Benutzer oder -Gruppe  nein   ja
Zweistufige Mobilgeräteregistrierung  nein   ja
Smartcard- und Zertifikatauthentifizierung  nein   ja
MDM-Integrationen (MobileIron, Good, Citrix, KNOX)  nein   ja
Remote-Löschvorgang  ja  ja
Blockierung von „Öffnen in“ für alle anderen Apps auf dem Gerät  ja  ja
Positivliste/Negativliste von „Öffnen in“ für bestimmte Apps  nein   ja
Löschen oder Sperren nach Verlust des Kontakts mit Server  nein   ja
Zeitbasierter Ablauf (Entfernung) lokal kopierter Dateien   nein    ja
Möglichkeit zum Deaktivieren des geräteeigenen Dateispeichers   nein    ja
Vom Benutzer erstellte Synchronisierungsordner deaktivieren   nein    ja
Drucken und Senden von Dateien per E-Mail deaktivieren   nein    ja
Kopieren und Einfügen von Text aus Dateien deaktivieren   nein    ja
In-App-Office-, -PDF- und Text-Editoren deaktivieren   nein    ja
Benutzer können in der App neue Speicherorte für Netzwerkordner hinzufügen   ja  ja
AD-Basisordner eines Benutzers kann in der App angezeigt werden  ja  ja
You are reporting a typo in the following text:
Simply click the "Send typo report" button to complete the report. You can also include a comment.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
10 + 0 =
Lösen Sie bitte diese einfache Rechenaufgabe und geben Sie das Ergebnis ein. Z.B. für 1+3 geben Sie 4 ein.