40690: True Image 2013 by Acronis Plus Pack: WinPE-Medien mit Acronis Plug-In erstellen

Auch verfügbar in:

use Google Translate

Operating Systems: 

So erstellen Sie WinPE-Medien

Dieser Artikel betrifft:

  • True Image 2013 by Acronis Plus Pack

Einführung

Mit dem True Image 2013 by Acronis Plus Pack können Sie WinPE-Notfallmedien erstellen.

Anweisungen zur Erstellung Linux-basierter Acronis Bootable Rescue Media finden Sie unter True Image 2013 by Acronis: Creating Acronis Bootable Media.

Lösung

Um WinPE-Medien zu erstellen, muss sowohl das True Image 2013 by Acronis Plus Pack als auch das Windows Automated Installation Kit (AIK) installiert sein.

Nachdem Sie True Image 2013 by Acronis Plus Pack und Windows AIK installiert haben, können Sie mit der Erstellung des WinPE-Mediums fortfahren. Dieser Artikel beschreibt alle erforderlichen Schritte für das Erstellen eines WinPE ISO-Images.

  1. Starten Sie die Eingabeaufforderung:
    • Windows XP/Vista: gehen Sie zu Start -> Programme -> Windows AIK -> Windows PE Tools-Eingabeaufforderung
    • Windows 7: Gehen Sie zu Start -> Programme -> Windows AIK -> Deployment Tools-Eingabeaufforderung
  2. Erstellen Sie mit dem Befehl copype einen Ordner mit Windows PE-Dateien, starten Sie z.B. folgenden Befehl:

    copype x86 c:\winpe_x86

  3. Gehen Sie zu Start -> Programme -> Acronis -> Acronis True Image Home -> Plus Pack für Acronis True Image Home -> Acronis WinPE ISO Builder;
  4. Es öffnet sich eine Willkommensseite. Klicken Sie auf Weiter;
  5. Geben Sie einen Pfad zum ISO-Ordner in den WinPE-Dateien an: Wenn Sie die WinPE-Dateien z.B. in C:\winpe_x86, extrahiert haben, ist der Pfad zum ISO-Ordner C:\winpe_x86\ISO:

  6. Wählen Sie Komponenten hinzufügen und ISO erstellen:

  7. Legen Sie einen Speicherort und einen Namen für das ISO-Image fest:

  8. Überprüfen Sie die Einzelheiten auf der Seite Zusammenfassung und klicken Sie auf Fertig stellen:

  9. Brennen Sie das ISO-Image mit Hilfe eines Tools von Drittherstellern auf CD oder DVD. Siehe Burning an ISO Image.

Weitere Information

Siehe auch:

Tags: