32973: Acronis Backup for VMware and Acronis vmProtect: Einsammeln von Debug Logs für die Virtual Appliance und Windows Agent

Auch verfügbar in:

use Google Translate

Wie man zusätzliche Debug Logs für Acronis vmProtect Virtual Appliance und Windows Agent einsammelt

Dieser Artikel betrifft:

  • Acronis vmProtect 7

Lösung

Virtual Appliance:

  1. Öffnen Sie den vSphere Client und etablieren eine Verbindung zum ESX(i) Host oder vCenter;
  2. Navigieren Sie zu der Virtual Appliance und öffnen die Konsole:

  3. Wechseln Sie zur Konsole der Virtual Appliance (Drücken Sie Strg-Umschalt-Alt-Leer-F1, danach Alt-F2);
  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein (der / liegt dann auf der - Taste):

    vi /etc/Acronis/Global.config

  5. Modifizieren Sie den DebugTrace Wert indem Sie die Taste i tippen um den Bearbeitungsmodus zu aktivieren und ersetzen Sie die 0 mit einer 1;

  6. Drücken Sie Esc um den Bearbeitungsmodus zu beenden.
  7. Um den Editor zu verlassen und die Änderung zu speichern geben Sie folgenden Befehl ein:

    :wq

  8. Drücken Sie Alt-F1 um wieder in die GUI der Virtual Appliance zu gelangen. Drücken Sie auf Neustart um die Virtual Appliance neu zu starten;
  9. Reproduzieren Sie das Problem über die Acronis vmProtect Web Konsole;
  10. Sammeln Sie alle Logs via Ansicht -> Logs anzeigen -> klicken ein Log an und -> Alle in Datei speichern

Windows Agent:

  1. Gehen Sie auf Start -> Ausführen -> regedit
  2. Finden Sie dort HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Acronis\Global\Configuration\ -> DebugTrace
  3. Ändern Sie den Wert von  DebugTrace auf "1"
  4. Starten Sie den Dienst Acronis VmProtect Managed Machine Service neu
  5. Reproduzieren Sie das Problem mit der Acronis vmProtect Web Konsole
  6. Sammeln Sie alle Logs via Ansicht -> Logs anzeigen -> klicken ein Log an und -> Alle in Datei speichern

More information

Mit den gesammelten Logs kontaktieren Sie bitte Acronis Customer Central.

Tags: