20274: Acronis True Image Home 2011: Acronis Nonstop Backup verstehen

Auch verfügbar in:

use Google Translate

Acronis True Image Home 2011 erstellt zunächst ein Voll-Backup der Dateien, die gesichert werden sollen. Danach werden nur die an den Daten vorgenommenen Änderungen gespeichert.

Dieser Artikel ist gültig für die Produkte:

  • Acronis True Image Home 2011

Beschreibung

Eine allgemeine Beschreibung zu Acronis Nonstop Backup finden Sie hier: Acronis True Image Home 2011: Nonstop Backup.

So funktioniert Acronis Nonstop Backup in Acronis True Image Home 2011:

Wenn das Szenario einen Neustart beinhaltet, wird der CDP-Treiber erst eingeschaltet, nachdem der Rechner gestartet ist und das gesamte Verfahren startet erneut ab Schritt 1. Das heißt jedoch nicht, dass ein neues Backup im Storage aufbewahrt wird. Es wird mit dem bestehenden Backup konsolidiert, um Speicherplatz zu sparen.

Backups, die älter als 24 Stunden sind, werden automatisch so konsolidiert, dass Acronis True Image Home tägliche Backups für die letzten 30 Tage aufbewahrt; wöchentliche Backups werden aufbewahrt, bis der gesamte Speicherplatz des Nonstop Backup-Storage belegt ist. Die Konsolidierung wird täglich zwischen Mitternacht und 1 Uhr durchgeführt. Die erste Konsolidierung erfolgt, nachdem Nonstop Backup mindestens 24 Stunden gelaufen ist. Wenn Sie Nonstop Backup für einige Zeit ausschalten, findet die Konsolidierung statt, nachdem Sie es erneut starten.


Weitere Informationen

Siehe auch Acronis Nonstop Backup: FAQ.

Tags: